Porec und die vielen Strände

Porec hat nicht einen Strand, Porec hat eine kilometerlange Küste die sich nördlich und südlich der Altstadt über 24 Kilometer erstreckt.

 

Die direkten Strände der Stadt Porec gehen bis zum nördlichen Ortsteil Mali Maj bis runter in die Bucht Zelena Laguna. Die Bimmelbahn fährt in südlicher Richtung bis zur Endstation.

 

 

Die Küste geht natürlich weiter und wir zeigen Ihnen auf diesen Seiten noch viele andere Bademöglichkeiten.

 

Die Vielfalt ist groß, ob nun reine Naturstände ohne Infrastruktur, wie der Strand in der Bucht von Vabriga, naturbelassen mit Blick auf die Muschelbänke und den einfachen Hafen mit dem tollen Restaurant Santa Marina oder Hawaii Beach zwischen Cervar und Cervar Porat in den Olivenfeldern.

 

Wir machen auch oft einen Badetag in Vrsar am Steinbruch, am Abend sitzen wir unten an der Marina um dort etwas zu Essen, um dann zum Abschluss oben in der Altstadt am Platz de Casanova den Sonnenuntergang zu genießen.

 

 

In der Menue-Leiste können Sie die Strände separat anschauen. Wir freuen uns auch immer auf neue Entdeckungen und Bilder unserer Gäste von ihrem Lieblingsstrand, die wir hier gerne veröffentlichen.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
Privates Ferienhaus Private Ferienwohnung Kroatien Istrien Porec