Pršut Schinkenfest in Tinjan

 

Immer an einem Wochenende Mitte Oktober wird in dem kleinen Ort Tinjan in Zentralistrien das Pršut Schinkenfest unter dem Namen ISAP gefeiert. Dieses Jahr findet es am Wochenende 20.- bis 21.10.2018 statt. 

 

In dem großen Festzelt finden sich 80 Anbieter aus Istrien, gesamt Kroatien und den Nachbarländern ein und präsentieren ihre Produkte. In der Mitte des Zeltes sitzen die Besucher an Tischen und Bänken, die Aussteller präsentieren ihren leckeren Schinken, Salami, Käse und andere Leckereien und Platz für Musik und Tanz ist auch noch da. 

 

 

Ein Rundgang um das Zelt, kleine Stücke kann man direkt probieren, und wenn man seinen Schinken gefunden hat gibt es diesen, nach Gewicht abgewogen, auf Papier mit Brot. Einfach eine Flasche Wein unter dem Arm geklemmt und ein Platz gesucht. 

 

 

Das Schinkenfest ist für uns im Herbst das Highlight. Wir freuen uns schon das ganze Jahr auf diese Veranstaltung und kommen meist mit unseren Freunden extra um diese Zeit nach Porec.

 

 

Im Festzelt gibt es Musik, Wettbewerbe und Veranstaltungen rund um den leckeren Pršut. National und auch International geht es hier zu, Anbieter aus den Gebieten in Istrien oder ganz Kroatien bis runter nach Dalmatien oder auch, wie im Jahr 2016, Anbieter aus Spanien oder Italien.

 

Der beste Schinken wird am Sonntag prämiert und der Hersteller erhält eine Auszeichnung.

 

 

Vor dem Zelt sind auch viele Stände mit leckeren Produkten. Die Taschen werden immer voller und schwerer und der Geldbeutel immer leerer und leichter, doch wir wissen dies sind die besten Urlaubssouvenirs und daher haben wir auch die Kühlbox im Auto. 

 

 

Auch die typischen süßen Leckereien für den Nachtisch fehlen hier nicht, so gibt es Frituli, ein Teig ähnlich unserem Krapfengebäck, mit Puderzucker oder Schokolade oder auch Crêpes und viele unbekannte Leckereien, die aus den Esskastanien und Honig der Region hergestellt werden.

 

 

Viele Stände sind vor dem Zelt, in denen die Landwirte der Region von Istrien ihre leckeren Produkte verkaufen und diese lassen die Besucher auch gerne probieren.

 

Hartkäse aus der Region Kanfanar, Wein aus dem Gebiet in der Nähe von Motovun, Esskastanien von den Bergen in Buset und immer wieder das frische Olivenöl.

 

Wir haben hier schon viele Visitenkarten gesammelt und sind in unseren Urlauben auch direkt zu den Herstellern gefahren. Wir können Ihnen gerne die Adressen geben.

 

 

Die Kühlbox ist jetzt voll mit Schinken und Käse. Die großen Kisten Wein, immer ein roter und ein weißer, sind direkt nach dem Kauf im Kofferraum geblieben. Honig haben wir gegenüber vom Bäcker bei uns gekauft und unsere Lieblingsmarmelade, Nudeln und Bohnen im Supermarkt. Das Bio-Olivenöl gibt es direkt beim Nachbarn und der Grappa bei uns im Ort.

 

Der Kofferraum ist voll, das Portemonnaie leer und der Urlaub vorbei. So fahren wir mit Essen gut versorgt nach Deutschland, die letzten Kuna sind für die Mautstelle in Richtung Autobahn, und nehmen uns ein Stück Istrien mit nach Hause. 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
Privates Ferienhaus Private Ferienwohnung Kroatien Istrien Porec