Souvenirs und Kunsthandwerk

Gewitter und Regen gibt es auch im Sommer und in Istrien freuen sich die Einheimischen und besonders die Landwirte über jeden Tropfen der auf das Land fällt.

 

Wenn das Wetter an einem Tag mal nicht zum Baden einläd, sich die Haut über einen Ruhetag ohne Sonne freut, dann vielleicht mal auf Shopping-Städtetour gehen. Die schönsten Orte für Freunde von schicker Bekleidung sind Koper und Trieste, da diese sich nicht nur auf Souvenirläden für Urlauber spezialisiert haben. Einen ausführlichen Bericht hierzu finden Sie in der Rubrik Herbst in Istrien.

 

 

Wer etwas Authentisches aus Istrien als Urlaubserinnerung sucht und nicht die üblichen Urlaubssouvenirs die rund um den Jachthafen von Porec in den Buden angeboten werden kaufen möchte, der ist in dem Ort Grožnjan mit seinen vielen Töpferstuben, Galerien und kulinarischen Länden am besten aufgehoben.

 

Hochwertige Bilder und auch schöne Läden mit Schmuck finden Sie oben in der Altstadt von Rovin, oder in der langen Einkaufsstraße, die im hinteren Teil zwischen der nördlichen Seite von Rovin am Meer ist und sich bis nur südlichen Bucht des kleines Jachthafen zieht.

 

 

Unsere liebsten Souvenirs nehmen wir immer in der Kühltasche mit nach Hause, Schinken und den leckeren Käse von der Firma Spin, der in kleinen Stücken mit ca. 250 Gramm über 6 Monate sehr gut hält. Unsere Vorräte werden im Herbst wieder für die lange Wartezeit bis zum Frühjahr aufgefüllt. Dies ist jedoch für eine Rückfahrt im Sommer und eventuell längerer Fahrtzeiten mit dem Auto nicht geeignet.

 

Honig, Likör, Grappa, Wein und Olivenöl ist hier besser. Eine gute Auswahl haben Sie direkt in unseren Ort Veleniki bei der Familie Fabich und deren kleinen Grappakeller in der alten Villa Velenicci.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
Privates Ferienhaus Private Ferienwohnung Kroatien Istrien Porec