Weihnachten und Silvester in Porec und Rovinj

Porec ist nicht nur im Sommer ein wundervoller Ort um Urlaub zu machen, auch zu Weihnachten und Silvester ist hier etwas los.

 

Kaum zu glauben, doch in Porec können Sie zu Weihnachten und Silvester Schlittschuh laufen!

 

Im Jahr 2016 hat die Stadt Porec direkt am Hafen, dort wo im Sommer die Ausflugsboote täglich abfahren, eine Schlittschuhbahn aufgebaut. Hier gab es Fritule, ein frittiertes süßes Kräppelgebäck mit Schokolade, oder Pfannkuchen.

 

 

Auf dem Hauptplatz an der Kirche wurde in einem Zelt Würstchen mit Sauerkraut geschlemmt und an Silvester die große Bühne für die Live-Musik aufgebaut.

 

 

Seit dem Jahr 2017 wird auf dem großen Platz in der Altstadt die Vor-Weihnachtszeit in Porec gefeiert.

 

Mit der Ankunft des Sankt Nikolaus auf dem Matija Gubec Platz beginnt am 06.12. die Adventszeit in Porec, dann liegt Schnee bis zum Ende der ersten Woche im Januar des neuen Jahres, wenn dieser auch künstlich ist.

 

Schlittschuhlaufen ist kostenlos, am Wochenende sind Konzerte und in den Gaststätten werden spezielle Adventsmenüs angeboten. 

 

Die Hotels sind ab Anfang Dezember geöffnet und viele Veranstaltungen sind in dieser Zeit. 

 

 

 

In Rovinj und Porec gibt es zu Silvester große Partys und Feuerwerke. Im letzten Jahr waren die Gypsy-Kings in Rovinj. Schön ist es hier in dieser Zeit bei sonnigen Wetter am südlichen Marina-Hafen, windgeschützt durch die Häuser im Rücken, draußen in einem Café zu sitzen und einen Cappuccino zu trinken.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
Privates Ferienhaus Private Ferienwohnung Kroatien Istrien Porec